Veranstaltungen rund um das Thema Paläo

Hier könnt Ihr nachlesen, wann es die Möglichkeit gibt, persönlich aktiv zu werden und sich mit Gleichgesinnten direkt auszutauschen. Das kann etwa eine von der DGPE organisierte Vortragsreihe oder auch eine externe Veranstaltung eines unserer Mitglieder sein.

Symposium 2016

  • Zeit:
  • Ort:
  • .
  • Programm:
  • Infos:
  • Anmeldung:
  • 1. Oktober 2016, Einlass ab 08:30 Uhr
  • Otto-Stern-Zentrum, Hörsaal 4
  • Ruth-Moufang-Straße 2, 60438 Frankfurt
  • Download
  • Ab 18:45 Uhr Jahresversammlung der DGPE-Mitglieder

Symposium 2015

  • Zeit:
  • Ort:
  • .
  • .
  • Preis:
  • .
  • Infos:
  • 26. Juli 2015, Einlass ab 08:30 Uhr
  • Audimax-Hörsaal im Charité Campus Virchow-Klinikum, Berlin
  • Interne Geländeadresse: CVK, Forum 3
  • Campusadresse: Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin
  • 30 €
  • Mitglieder der DGPE frei.
  • In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt des 3. Jahressymposiums der DGPE auf den Herausforderungen die uns in der Zukunft erwarten. Eine alternde Gesellschaft und ein rapider Anstieg chronischer Erkrankungen werden nicht nur eine enorme Belastung für unser Sozial- und Gesundheitssystem darstellen. Dies rückt verstärkt die Prävention in den Fokus um diese Belastungen auf ein Minimum zu reduzieren. Unser evolutionäres Erbe, welches wir in uns tragen, spielt dabei eine wichtige Rolle, denn oftmals liegen unvollständige Anpassungen an die rasanten Veränderungen unserer Umwelt der Entstehung chronischer Erkrankungen zu Grunde. Das Paläoprinzip berücksichtigt solche fehlenden Anpassungen und bietet unter Berücksichtigung der bisherigen Evolution des Menschen Lösungsvorschläge an. Neben der Ernährung spielen eine Vielzahl weitere Faktoren hier eine Rolle; entsprechend erwarten Sie dieses Jahr vermehrt Vorträge die das breite Spektrum des Paläoprinzips jenseits der Ernährung beleuchten.

    Die Ausschreibung und das Programm finden sich hier.

    Fortbildungspunkte für Ärzte sind beantragt.

    Im Anschluss an das Symposium findet ab 17:30 für alle Mitglieder die Jahresversammlung statt.

    Hier geht es zur Anmeldung.

Seminare der Dr. Reinwald Akademie 2015

  • Infos:
  • Hier befinden sich Details zum umfangreichen Angebot.

Seminare der Dr. Reinwald Akademie 2014

  • Infos:
  • Hier befinden sich Details zum umfangreichen Angebot.

Symposium 2014

  • Zeit:
  • Ort:
  • .
  • Preis:
  • Infos:
  • 08. November 2014, 09:00 Uhr
  • Fachhochschule Schweinfurt, LEONI Hörsaal 5.01.1,
  • Ignaz-Schön-Straße 11, 97421 Schweinfurt
  • Details siehe Infoblock
  • Das 2. Symposium der DGPE findet am 8. November wieder in Schweinfurt statt und richtet sich vor allem an Ärzte, Heilpraktiker und gesundheitsbewusste Laien. Zusätzlich zur Erörterung der Grundlagen des Paläoprinzips gibt es Neuigkeiten aus der Forschung und eine Vertiefung in Spezialthemen wie z.B. ketogene Diäten und deren Anwendungen bei bestimmten Krankheiten oder die Signalwirkungen des Milchkonsums auf molekularer Ebene. Ziel ist es, den Teilnehmern neue Anregungen für die Integration des Paläoprinzips in ihren eigenen Alltag und den ihrer Patienten zu geben.

    Die Ausschreibung und das Programm finden sich hier.

    Für Ärzte und Heilpraktiker werden 6 Fortbildungspunkte gemäß dem Beschluss der Bayerischen Landesärztekammer vergeben.

    Die Kosten des Symposiums belaufen sich auf 15 € für externe Teilnehmer. Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Paläoernährung haben freien Eintritt!

    Im Anschluss an das Symposium findet ab 18:00 für alle Mitglieder die Jahresversammlung mit einer fränkischen Schlachtschüssel vom Bio-Schwein statt. Bitte bei der Anmeldung mit angeben ob die Teilnahme an der Schlachtschüssel gewünscht ist. Die Kosten betragen je nach Teilnehmerzahl zwischen 10 € und 15 € exklusive Getränke.

    Hier geht es zur Anmeldung.

PaläoPower Genuss-Abenteuer „Frühlingskraft aus wilden Kräutern“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 28. April 2014, 12:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  • Online (Webinar)
  • kostenlos
  • palaeo-power.de

PaläoPower Koch-Workshop „Frühlings-Power für Geist und Gaumen.“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Infos:
  • 11. Mai 2014, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • Mörfelden (im Herzen des Rhein-Main-Gebiets)
  • palaeo-power.de

    Mitglieder der DGPE erhalten einen 10%igen Preisvorteil. Der Gutschein-Code lautet DGPE514 (einfach bei der Buchung als "Aktions-Code" eingeben).

Paläo-Menü und Vortrag „Saisonal, regional und mit allen Sinnen genießen - warum eigentlich?“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Infos:

PaläoPower Genuss-Abenteuer „Ohne Frühstück fit und fröhlich?!“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 06. April 2014, 12:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  • Online (Webinar)
  • kostenlos
  • palaeo-power.de

PaläoPower Genuss-Abenteuer „Tabu-Küche: Verbotene und vergessene Leckereien“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 10. März 2014, 12:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  • Online (Webinar)
  • kostenlos
  • palaeo-power.de

Seminar Tumortherapie

  • Zeit:
  • Ort:
  • Infos:
  • 24. bis 30. März 2014
  • Zypern
  • Einzelheiten bitte dem Flyer zur Veranstaltung entnehmen.

Wie ernähre ich mich gesund und richtig, um mich besser, gesünder, schlanker und fitter zu fühlen und mehr Erfolg im Training zu erreichen?

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 15. März 2014, 14:00 Uhr
  • Gewerbegebiet Teutschhof, 88499 Pflummern
  • 30 Euro
  • Ernährungs- und Trainingsberater Philipp Rauscher von "LOGISCH ERNÄHREN“ klärt dich über die Trainingsorientierte Ernährung auf und erklärt dir, wie Du Dich gesund und richtig ernährst und in Deinem Training weiter kommst, ohne „Radikalkuren“, Ernährungspläne, die Du nicht einhalten kannst und Sachen, die Dir absolut nicht schmecken.

    Er erklärt Dir an praktischen und einfachen Beispielen, wie du Dich auf einfache Weise im Alltag richtig ernähren kannst.

Paleo-Fit Woche

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • .
  • Infos:
  • 15. bis 22. März 2014
  • Pension Urbanhof, Sankt Michael im Lungau, Österreich
  • 430 Euro pro Person (7 Nächte), 20 Euro Rabatt für DGPE-Mitglieder.
  • Für Familien mit Kindern wird ein persönliches Angebot erstellt.
  • PaleoWelt und der Slide Sportclub organisieren eine aktive Woche für Paleo-Anhänger und für Alle, die sich nach gesunde und leckere Ernährung interessieren. Der Stützpunkt ist die Pension Urbanhof in Sankt Michael im Lungau, Österreich, 2.5 Autostunden von München entfernt. Sie ist mit einem kleinen Schwimmbad sowie einer Saunalandschaft ausgestattet. Die Paleo-Halbpension ist inklusive, der Koch bereitet feine Steinzeit-Speisen vor. Zum Programm gehören wahlweise Skifahren, Skitouren, Langlaufen, Schneeschuhwandern.

    Nachmittags wird Primal Move, funktionelles Training angeboten. Vor dem Abendessen gibt es die Möglichkeit, die Saunalandschaft auszunutzen oder Physiotherapie (Bowen- Craniosacrale- Sporttherapie, Sport Taping, Trigger Massage) in Anspruch zu nehmen. Dies alles ist im Preis enthalten. Wer Lust hat, kann abends bei der Diskussion über Ernährung und Lebensstil mitmachen.

    Die Skitour, Schneeschuh-Tour und der Langlauf-Kurs wird je nach Bedarf und Teilnehmeranzahl organisiert. Besonders schön sind die Frühlingstouren in den lungauer Bergen. Zum Skifahren bieten sich die Skipisten von Katschberg, Großeck-Speiereck, Fanningberg oder Obertauern an.

    Anmeldung und weitere Infos per Email an info@paleowelt.de oder telefonisch unter +49(0) 179 574 1283. Den Flyer für die Veranstaltung gibt es hier.

PaläoPower Genuss-Abenteuer „Superfoods 2014: Gesundheit aus fast vergessenen Pflanzen“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:

PaläoPower Genuss-Abenteuer „Ohne Frühstück fit und fröhlich?!“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:

Minisymposium Ketogene Ernährung als (Supportiv)-Therapie bei verschiedenen Erkrankungen: Von den physiologischen Grundlagen zur praktischen Umsetzung

  • Zeit:
  • Ort:
  • .
  • Preis:
  • Infos:
  • 22. März 2014, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Physiologisches Institut, Röntgenring 9, 97070 Würzburg
  • Eingang über den Franz-von-Rinecker-Weg (siehe Lageplan)
  • 5 Euro, DGPE-Mitglieder kostenlos
  • Das Programm mit allen wichtigen Informationen kann hier heruntergeladen werden.

Kongress für menschliche Medizin: Mikronährstoff-Medizin trifft Spitzen-Prävention

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • .
  • Infos:

30 Tage Paleo Challenge

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 03. Januar bis 03. Februar 2014
  • Bei den black sheep (Sport Oase, Stromstr. 11-17, 10551 Berlin)
  • 150 Euro
  • black-sheep-berlin.de

    Das Training wird sehr intensiv! :D

PaläoPower Genuss-Abenteuer „Wilde Früchtchen, starke Samen - Die besten Winter-Kraftspender“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 29. Januar 2014, 20:00 Uhr bis 20:15 Uhr
  • Online (Webinar)
  • kostenlos
  • palaeo-power.de/angebote-interaktiv-2/genuss-abenteuer-15-minuten-impuls-neu/

    Was raubt im Winter am meisten Energie? Es ist trüb, dunkel, nass und kalt – das sind zumindest die häufigsten Antworten einer aktuellen Umfrage. Und was kann man dagegen tun? Erst mal nichts, aber die damit verbundene triste Stimmung, Müdigkeit, Schnupfen und Grippe, die lassen sich mit natürlichem Winterpower-Genuss verkürzen oder verhindern.

    Wie sieht ein solch natürliches Winterschutzschild aus? Inspirationen dazu kommen von unseren fitten Vorfahren, den Jägern und Sammlern – echten Experten, wenn es um Eiszeit geht. Lassen Sie sich einfach von der Winter-erprobten Steinzeitküche mit wilden Früchtchen und starken Samen verführen.

PaläoPower Genuss-Abenteuer „Superfoods 2014: Gesundheit auf fast vergessenen Pflanzen“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 13. Januar 2014, 12:00 Uhr bis 12:15 Uhr
  • Online (Webinar)
  • kostenlos
  • palaeo-power.de/angebote-interaktiv-2/genuss-abenteuer-15-minuten-impuls-neu/

    Im Gegensatz zu teuren Nahrungsergänzungsmitteln mit oft fragwürdiger Zusammensetzung sind viele Gemüse und Samen ganz natürliche Nährstoff-Kraftpakete. Ein neuer Gesundheitstrend geht daher zur Wiederentdeckung fast vergessener Pflanzen, die prall gefüllt sind mit Vitaminen und Mineralstoffen.

    Ganz passend zur Paläo-Ernährung, die schon unsere Vorfahren fit gehalten hat, rücken bestimmte Blüten- und Blattgemüse als auch Wurzeln und besondere Samen wieder ins Bewusstsein. Erfahren Sie, was in den aktuellen 5 natürlichen „Superfoods“ steckt und lassen Sie sich überraschen von Köstlichkeiten, die nicht nur im Winter neue Energie verleihen.

Kochkurs „Steinzeiternährung lecker und umkompliziert kochen und genießen!“

  • Zeit:
  • Ort:
  • Infos:

Öffentliches Symposium der DGPE

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 05. Oktober 2013
  • Fachhochschule Schweinfurt
  • kostenlos
  • Die Details können hier heruntergeladen werden.

    Voranmeldungen bitte per E-Mail an info@palaeo-gesellschaft.de. Es lohnt sich!

Vortragsreihe zum Start der DGPE-Öffentlichkeitsarbeit

  • Zeit:
  • Ort:
  • Preis:
  • Infos:
  • 24. November 2012
  • 97505 Geldersheim
  • kostenlos
  • Das Programm kann hier als PDF heruntergeladen werden.

    Die DGPE startet ihre Öffentlichkeitsarbeit in Form einer Vortragsreihe zum Thema „Moderner Lebensstil - Moderne Krankheiten“ mit einem Vortrag von Dr. Dr. Gosbeth Weth zum Thema der Vorbeugung von Alzheimererkrankungen.

    Eintritt wird frei sein, wobei wir hoffen, auf diese Weise neue Mitglieder und Spenden gewinnen zu können.